Herrenhaus Niederjahna

- Gelebte Geschichte Gestalten-

Niederjahnaer Gespräche

 - Offene Disskussionsrunde & Andacht mit Gästen -



        

                                             Donnerstag, 16. Juii 2020, 20 Uhr


Das Thema: Mythos August der Starke. Der Referent ist Dr. Matthias Donath. Anlass ist der 350. Geburtstag Augusts des Starken, den wir in diesem Jahr begehen. Er hat sich seit Jahren mit Sachsens "Nationalhelden" beschäftigt und stellt Ihnen vor, wie sich die Sicht auf den bekannten Herrscher gewandelt hat - vom "größten Unfall der sächsischen Geschichte" (Karlheinz Blaschke, 1997) bis zum "Helden sächsischer Heimatliebe".

Die Andacht hält Superintendent i. R. Matthias Weismann,         Meißen.


Wir freuen uns, dass nach der aktuellen Coronaschutz-Verordnung  wieder Veranstaltungen möglich sind. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist  nicht erforderlich.

Ein Hinweis: Die Veranstaltung ist in den Kirchennachrichten  der Ev.-Luth. Kirchgemeinde St. Afra für den 18. Juni angekündigt worden. Dieser Termin ist nicht mehr aktuell. Wir mussten ihn aus verschiedenen Gründen um eine Woche verschieben.



:

      


 



 


Wir freuen uns über Ihr Interesse!

 


Das Gebäude befindet sich in Privatbesitz und ist nicht, außer zu den angegebenen Veranstaltungen oder angemeldeten Führungen, öffentlich zugänglich. Bei Interesse für eine Führung wenden Sie sich bitte an post@matthiasdonath.de


Das Herrenhaus Niederjahna ist der Sitz des

Zentrums für Kultur//Geschichte www.zkg-dd.de

und des DONATUS-Verlages www.donatus-verlag.de


Adresse:


Herrenhaus Niederjahna

Dorfstraße 3

01665 Käbschütztal / OT Niederjahna